Weihnachtsgrüße


Liebe Bekannte, Freunde, Verwandte, Kollegen und Nachbarn,
die meisten Menschen auf der Welt feiern in diesen Tagen das Weihnachtsfest und besinnen sich auf dessen Botschaft oder eben auch nicht, denn viele Dinge werden heute mit dem Weihnachtsfest verbunden und das Fest hat sich in vielen Jahrhunderten nicht nur bezüglich der Bräuche verändert. Einer sieht es einfach nur noch kommerziell oder als ein Stressfaktor, für andere ist alles kitschig oder einfach nur totaler Unsinn. Für mich ist Weihnachten eines: ein Fest, bei dem all die lieben Menschen um einen herum versammelt sind und einfach an einander denken. Es ist nicht wichtig, ob es ein Geschenk gibt oder nicht, ob ein Geschenk groß, klein, teuer oder billig ist, wichtig ist, dass es von Herzen kommt und dass man zeigt, an jemanden gedacht zu haben. Eine herzliche Umarmung, ein Lächeln, ein liebes und freundliches Wort, ein Verzeihen oder eine Entschuldigung kann ein viel größeres Geschenk sein – ein Lichtblick in der dunklen Jahreszeit. Es kehrt das Licht zurück – die Tage werden wieder länger und die Sonne spendet uns nach und nach wieder mehr Wärme.
Eines hat sich jedoch nicht geändert, die Welt dreht sich heute genauso wie früher und die Zeit bleibt nicht stehen. Wichtig ist was wir aus diesem Umstand machen und dass wir immer mit uns selbst im Reinen sein sollten. Auch lässt sich die Zeit nicht zurückdrehen, aber wir können die Zukunft und auch uns selbst ändern – manchmal braucht es einfach nur Erkenntnis und Mut.
In diesem Sinne wünsche ich allen fröhliche und friedliche Weihnachtsfesttage.Michael Pfahler

Hat ihnen die Seite oder der Beitrag gefallen?

Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

Durchschnittliche Bewertung: / 5. Abgegebene Bewertungen:

Bisher noch nicht bewertet. Bewerten Sie als Erster!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.