Datenschutzerklärung

4
(1)

Wer wir sind

Die Alternative für Deutschland (AfD) ist eine politische Partei im Sinne des Parteiengesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Die Partei wurde im Jahr 2013 als europakritische Partei gegründet. Der 2015 gegründete Ortsverband Blankenfelde-Mahlow ist als  Parteiuntergliederung Teil der Bundespartei und arbeitet auf kommunalpolitischer Ebene in der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow. Die AfD ist seit der Kommunalwahl 2014 auch Mitglied der Gemeindevertretung.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Grundsätzlich können Sie unsere Internetseiten ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Datenübermittlung sind technisch nicht zu verhindern und werden lediglich für statistische Zwecke und anonym verwendet, ein Rückschluss auf Personen ist uns nicht möglich. Weiterhin speichern wir in einem Session Cookie einen aus der Umgebungsvariablen generierten Hashwert.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Kontaktformulare

Sofern Sie auf unserer Kontaktseite persönliche Daten eingeben, um z. B. bestimmte Services oder Informationen anzufordern, erheben und verwenden wir diese Daten nur im Rahmen des Kundenservices und werden für 6 Monate gespeichert. Anschließend werden Ihre Daten gelöscht.

Diese Daten werden nicht für Werbezwecke verwendet und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur für Werbezwecke der Alternative für Deutschland verwendet, wenn Sie dieses ausdrücklich erlaubt haben. Im Falle Ihrer Erlaubnis bleiben die Kontaktdaten bis zu Ihrem schriftlichen Widerruf gespeichert.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen.

Analysedienste

Diese Webseite nutzt WPStatistics (http://wp-statistics.com/), um die technisch bedingt und automatisch empfangenen Daten (Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse) rein statistisch zu analysieren. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist bei der statistischen Auswertung nicht möglich.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Wir geben Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Auf Anordnung der zuständigen Stellen müssen wir im Einzelfall allerdings Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden. Ihre persönlichen Daten senden wir nicht an Dritte weiter!

Die statistischen Daten (siehe Analysedienste), welche technisch automatisch erhoben werden, werden durch den Analysedienst zur Auswertung aufbereitet und werden nach zwei Jahren gelöscht.

Kontakt-Informationen

Alternative für Deutschland
Ortsverband Blankenfelde-Mahlow
Postfach 21
15824 Blankenfelde-Mahlow
eMail: info@afd-bm.de

Hat ihnen die Seite oder der Beitrag gefallen?

Zur Bewertung auf die Sterne klicken.

Durchschnittliche Bewertung: 4 / 5. Abgegebene Bewertungen: 1