Beiträge

Vorsicht Schulanfänger!

Die neuen ABC-Schützen waren schon ganz aufgeregt und können ihre Einschulung am heutigen Samstag kaum erwarten und am Montag geht es dann richtig los mit der Schule. Trotz dem Schatten der Pandemie wünschen wir eine tolle Einschulung und am Montag allen Schülern mit viel Schaffensfreude einen guten Start in das neue Schuljahr.

Liebe Eltern und Verkehrsteilnehmer fahrt bitte VORSICHTIG und gebt im Straßenverkehr besonders Acht auf die Schulkinder – nicht nur vor Schulen und Kitas können Schulkinder laufen oder mit dem Rad unterwegs sein!

Für den Erhalt unserer Grundrechte #2

1.Mai Demo vor dem Bahnhof Mahlowmit #AfD Mitgliedern aus Teltow-Fläming und Unterstützern#Demokratie schützen#Grundrechte erhalten#Lockdown beenden#Wirtschaft hochfahren#Freiheit bewahren#Risikogruppen schützenBirgit BessinDaniel Freiherr von Lützow

Slået op af Birgit Bessin i Fredag den 1. maj 2020

Auch am 01. Mai haben wir, wie angekündigt, am Bahnhof Blankenfelde und Mahlow jeweils eine Kleinstdemonstration zur Wiederherstellung und zum Erhalt unserer Grundrechte demonstriert. Die steigende Zahl an Demonstrationen in ganz Deutschland zeigt deutlich, dass die Bürger sich diese Einschränkungen und Isolation nicht länger gefallen lassen – und das mit Recht! Auch am kommenden Freitag werden wir wieder an den beiden Orten demonstrieren.

Für den Erhalt unserer Grundrechte #1

Durch die Corona-Pandemie werden seitens der Regierung massive Einschränkungen der Grundrechte und des öffentlichen Lebens beschlossen.

Nach dem Motto “Grundrechte wiederherstellen – Demokratie schützen!” haben wir heute zwei Demonstrationen durchgeführt und damit ein Zeichen für das Ende der Maßnahmen und den Weg zurück ins Leben gesetzt! Derzeit sind nur Versammlungen mit maximal 20 Personen und mit Abstand von zwei Metern zueinander erlaubt, aber auch mit wenigen Demonstranten erregt man Aufmerksamkeit! Die beiden Demonstrationen haben im Ort seitens der Bevölkerung sehr großen Zuspruch gefunden. Schön wäre es, wenn sich in vielen Orten solche Demonstrationen etablieren, wir sind jedenfalls, sofern die Polizei das genehmigt am 1. Mai wieder für die Demokratie und Grundrechte auf der Straße!